Öltank

Kurze Beschreibung:

Es gibt eine Vielzahl von Typen in der Struktur des Hydraulikzylinders, und es gibt auch verschiedene Du-Klassifizierungsmethoden: Je nach dem beweglichen Zhi-Typ kann er in den Typ mit linearer Hin- und Herbewegung und den Typ mit Drehschwung unterteilt werden, je nach dem Druckeffekt von flüssiges DAO kann in einfachwirkenden Typ und doppeltwirkenden Typ unterteilt werden. Entsprechend der Struktur kann in Kolbentyp, Kolbentyp, mehrstufiger Teleskophülsen-Typ, Zahnstangen- und Ritzeltyp unterteilt werden; je nach Installationsform kann unterteilt werden in Stange, Ohrringe, Fuß, Klappschaft usw. Entsprechend der Druckstufe kann in 16 MPa, 25 MPa, 31,5 MPa usw. unterteilt werden.


Produktdetail

Produkt Tags

1. Kolbentyp
Ein Hydraulikzylinder mit einer Kolbenstange hat nur an einem Ende eine Kolbenstange. Dies ist ein Hydraulikzylinder mit einem Kolben. Der Einlass und der Auslass A und B an beiden Enden können Drucköl durchlassen oder Öl zurückführen, um eine Zweiwegebewegung zu realisieren doppeltwirkender Zylinder genannt.

Der Kolben kann sich nur in eine Richtung bewegen, und seine entgegengesetzte Richtung muss durch eine äußere Kraft vervollständigt werden. Sein Hub ist jedoch im Allgemeinen größer als der des Kolbenhydraulikzylinders.
Hydraulikzylinder vom Kolbentyp können in zwei Strukturen in Einzelstab- und Doppelstabtyp unterteilt werden, wobei der feste Weg durch den Zylinderblock fest und die Kolbenstange zwei Arten fest sind, je nach Wirkung des Flüssigkeitsdrucks einfach einwirkend und doppelt wirkend. In dem einfachwirkenden Hydraulikzylinder wird das Drucköl nur einem Hohlraum des Hydraulikzylinders zugeführt, und der Zylinder realisiert die Bewegung in einer Richtung durch den Flüssigkeitsdruck, während die Bewegung in Gegenrichtung durch äußere Kräfte (wie z Federkraft, Eigengewicht oder äußere Belastung usw.) Die Bewegung des Kolbens in zwei Richtungen des doppeltwirkenden Hydraulikzylinders wird durch die Wirkung des Flüssigkeitsdrucks durch den alternierenden Öleinlass von zwei Kammern vervollständigt.

2. Kolbentyp
(1) Der Kolbenhydraulikzylinder ist ein einfachwirkender Hydraulikzylinder, der Hydraulikdruck kann nur eine Bewegungsrichtung erreichen, die Rückfahrt des Kolbens hängt von anderen äußeren Kräften oder dem Gewicht des Kolbens ab;
(2) Der Kolben wird nur von der Zylinderlaufbuchse getragen und berührt nicht die Zylinderlaufbuchse, so dass die Zylinderlaufbuchse leicht zu verarbeiten ist und daher für Langhub-Hydraulikzylinder geeignet ist.
(3) Der Kolben steht beim Arbeiten immer unter Druck, daher muss er eine ausreichende Steifheit aufweisen.
(4) Das Gewicht des Kolbens ist häufig groß. Wenn er horizontal angeordnet ist, kann er aufgrund des Eigengewichts leicht durchhängen, was zu einem einseitigen Verschleiß der Dichtungen und der Führung führt, so dass seine vertikale Verwendung günstiger ist.

3. Teleskopart
Der einziehbare Hydraulikzylinder hat zwei oder mehr Kolbenebenen, der Kolben in dem einziehbaren Hydraulikzylinder von groß nach klein, und keine Last einziehbare Reihenfolge ist im Allgemeinen von klein nach groß. Der Teleskopzylinder kann einen längeren Hub erzielen, während die Länge des Einzugs beträgt kürzer, die Struktur ist kompakter. Diese Art von Hydraulikzylinder wird häufig in Baumaschinen und landwirtschaftlichen Maschinen verwendet. Es gibt mehrere Kolben in einer Bewegung, wobei jeder Kolben nacheinander bewegt wird, seine Ausgangsgeschwindigkeit und Ausgangskraft geändert werden.

Oil tank001
Oil tank002
Oil tank003
Oil tank004

  • Bisherige:
  • Nächster: